Aktuelle Infos zum Coronavirus

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, liebe Schüler*innen, sehr geehrte Studierende!

Wie Sie aus den Medien bereits erfahren haben, steigen die COVID-19-Infektionszahlen in nahezu allen europäischen Ländern und so auch in Österreich seit einigen Wochen rasant.

Damit es zu keiner Überlastung des Gesundheitssystems kommt, ist es unabdingbar geworden, alles Mögliche zu unternehmen, um die weitere Ausbreitung des Virus zu bremsen. Die Bundesregierung hat daher umfangreiche Maßnahmen – ua auch für Schulen – beschlossen:

Ab 3. November bis vorerst inklusive 4. Dezember wird in allen unseren Schulformen (Sekundarstufe II) im Distance Learning unterrichtet. Der jeweilige Stundenplan wird digital über die vereinbarte Lernplattform abgewickelt. Es wird auch neuer Unterrichtsstoff vermittelt werden.

Aktuelle und laufende konkrete Informationen Ihre Klasse bzw. Ihren Modulverband betreffend erhalten Sie vom Klassenvorstand/der Klassenvorständin, dem/der Modulkoordinator*in bzw. von der jeweiligen Fachlehrkraft.

Bitte bleiben Sie – trotz dieser sehr herausfordernden Zeiten – auch in der Zeit des Distance Learning mit Ihren Lehrkräften in engem Kontakt, nehmen Sie regelmäßig am Distance-Learning-Unterricht teil und setzen Sie alles daran, die angebotenen Lehrinhalte bestmöglich zu bewältigen.

Bitte tragen Sie bzw. wir alle gemeinsam durch unser achtsames Verhalten dazu bei, dass eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus verhindert wird.

Abschließend möchte ich Ihnen, Ihren Angehörigen und Freund*innen im Namen des gesamten Schulteams alles Gute wünschen und hoffen sehr, dass wir uns ab Dezember wieder persönlich im Haus begegnen dürfen.

 

Herzliche Grüße

Mag. Johann Karner

(Schulleiter)