Impfaktion

Cornoabedingte Vorsichtsmaßnahmen an den Schulen des BFI Wien

Sehr geehrte Studierende, liebe Schüler*innen, sehr geehrte Erziehungsberechtigte!

Herzlich willkommen im Namen des gesamten Schulteams! Wir freuen uns sehr, dass Sie Ihre Ausbildung in unserem Haus fortsetzen.

Ich hoffe, Sie konnten einen erholsamen und freudvollen Sommer im Kreise Ihrer Freund*innen und Familien verbringen.

Coronabedingt sind leider immer noch einige Vorsichtsmaßnahmen notwendig. Darüber möchten wir Sie nun informieren. Sie sind für alle Personen im Haus verpflichtend!

  1. Bitte kommen Sie, wenn möglich, nur mit einem aktuell gültigen Corona-Testzertifikat in die Schule. Nutzen Sie dazu die vielfältigen Testangebote. Bspw. www.allesgurgelt.at. Bitte lassen Sie sich – falls Sie das noch nicht gemacht haben – impfen. Nutzen Sie dazu eines der vielen Impfangebote in Wien. Impfen schützt derzeit am besten vor schweren Verläufen.
  1. Zusätzlich müssen Sie am 2., 3. und 6. bzw. 7.  September unmittelbar vor Schul- bzw. Prüfungsbeginn in der jeweiligen Klasse einen Antigen-Schnelltest durchführen.
  1. Im gesamten Haus muss durchgehend (ausgenommen kurze Maskenpause) eine FFP2-Maske getragen werden.
  1. Über die weiteren im Haus gültigen Vorsichtsmaßnahmen während der dreiwöchigen Sicherheitsphase werden Sie im Laufe der ersten Schulwoche informiert.     

Bitte halten Sie diese Vorgaben ein. Helfen Sie dadurch mit, dass weder Sie selbst, noch ihr privates und berufliches Umfeld mit dem Virus angesteckt werden.

Für das gesamte Schulteam:

Mag. Johann Karner

Schulleiter

Gemeinsamer Elternbrief HBM_Vertreter Elternbeirat

Elternbrief Alles Gurgelt    /    Anleitung Schüler*innen Alles Gurgelt   /   Infoblatt Schüler*innen Alles Gurgelt   /   
Anleitung Erziehungsberechtige Alles Gurgelt   /   Einverständniserklärung Download

Schulanmeldung

Schulanmeldung

Informationen für kommendes Schuljahr bzw. Semester

Tagesschulangebot

Tagesschulangebot

Viele Schulformen, viele Chancen für viele junge Menschen

Abendschulangebot

Abendschulangebot

Informieren Sie sich über unsere Abendschule

Prüfungskalender

Prüfungskalender

Alle aktuellen Prüfungstermine und Prüfungsthemen auf einen Blick

Lasercutter

Da innovative digitale Technologien in der Produktion eine Losgröße von eins für Konsument*innen ermöglichen, ließ sich die 1BDV am 2. April von den Museumguides des technischen Museum Wiens durch die neu konzipierte Ausstellung mit dem Thema „Arbeit & Produktion weiter_gedacht_“ führen. Dabei erhielten wir einen Einblick in den Spannungsbogen von der industriellen Fertigung über die ersten Schritte der Automatisierung bis zum Lasercutter.

IKEA-Lehrlinge arbeiten in der Übungsfirma

Bereits zum dritten Mal verbrachten 14 IKEA Lehrlinge aus Wien, Haid und Graz drei Tage der Karwoche in unserer Übungsfirma in der Davidgasse. Sie arbeiteten in einer eigens für IKEA konzipierten Übungsfirma mit den ACT Schulungstools. Zeitgleich arbeitete auch eine Gruppe von IKEA Lehrlingen in Salzburg, wodurch eine unmittelbare Abwicklung der Geschäftsfälle möglich wurde. Anfragen, Angebote, Bestellungen, Rechnungen, Auftragsbestätigungen, Zahlungen aber auch Mahnungen wurden nicht nur theoretisch besprochen und wiederholt, sondern auch sofort in die Praxis umgesetzt.Und war der Weg per Mail zu langsam, griff man ganz wie in der Realität zum Telefon.

Wie werden wir in Zukunft arbeiten? - Diskussion

Am 26. April 2019 fand in den Schulen des BFI eine Diskussion zum Thema „Zukunft der Arbeit“ statt, bei der Schülerinnen und Schüler aus vier Klassen (1AA, 1BA, 2AS und 2ES) Gelegenheit hatten, sich mit Vertreterinnen und Vertretern der Wirtschaft auszutauschen. Welche Berufe werden an Bedeutung gewinnen? Wird es manche Berufe gar nicht mehr geben? Welche Ausbildung brauchen junge Menschen heute, um auf dem Arbeitsmarkt Erfolg zu haben? Welche Fähigkeiten und Fertigkeiten sind gefragt? Zu diesen und anderen Fragen diskutierten Damianos Soumelidis, Managing Director bei IT-Berater Nagarro, Pamela Wagner, CEO der Marketingagentur Ajala Digital, und Philipp Müller, der bei Fertighaushersteller Hartl Haus für den Bereich Presse verantwortlich ist, mit den Jugendlichen.

IT Schulen des BFI – we build future intelligence

Am 30.4. sind zwölf Burschen der IT Schulen des BFI zum European Computer Driver Licence PROFILE im Testcenter der TGA Plösslgasse 13, zu den drei Pflichtmodulen Computer- und Onlinegrundlagen, sowie WORD und als Wahlmodul EXCEL bei der Prüferin Fr. Wölfel angetreten. Mit einer Quote von 97,91 % konnte die Prüfung aufgrund der granularen Vorbereitung der Professoren Hipfl, Jirec, Ramskogler und Ritter erfolgreich abgeschlossen werden.

Friedenslauf 2019

Engagiert für den Frieden haben sich Miri, Mikail, Tolga und Ahmad Zia, alle aus der 1AK. Denn Frieden kann es nur geben, wenn es allen gut geht. Unsere SchülerInnen sind am Samstagvormittag, dem 27. April, Runden im Augarten gelaufen, unser Elternverein spendet für jede Runde einen Euro an ein Sozialprojekt für benachteiligte Kinder und gemeinsam helfen wir.